Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist zuständig für die Regelung der Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern, Arbeitgebern und Koalitionen. Der Beginn eines Arbeitsverhältnisses wird mit einem Anstellungsvertrag zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber besiegelt. Soll ein Arbeitsverhältnis beendet werden, kann dies' durch eine Kündigung geschehen, aber auch durch einen Aufhebungsvertrag.

Bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten vertreten wir Sie sowohl gerichtlich, als auch außergerichtlich. Sie können unsere Hilfe bei der Überprüfung von Arbeitsverträgen in Anspruch nehmen und wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung und Wahrung Ihrer Rechte. Bei einer Kündigung ist eine Kündigungsschutzklage innerhalb von 3 Wochen nach Zugang der Kündigung erforderlich.

Des Weiteren gehören Verhandlungen mit den Betriebsräten und Gewerkschaften zu unseren Leistungen. In diesem Zusammenhang sind wir bei der Konzeption und Ausarbeitung von Betriebsvereinbarungen für Arbeitszeitmodelle und Mehrarbeit bis hin zur Ausarbeitung und Verhandlung eines Sozialplans oder eines Interessenausgleichs tätig.

Auch Arbeitgeber unterstützen wir gern bei der Vertragsgestaltung und wir können Sie außerdem bei der Beratung zur Personalauswahl unterstützen, über Reaktionsmöglichkeiten bei gestörten Arbeitsverhältnissen oder der personellen Umstrukturierung des Betriebs beraten.


Arbeitnehmer

Die Zuhilfenahme eines Anwalts auf Arbeitnehmerseite ist in der Regel sinnvoll, da das Arbeitsrecht sehr komplex ist. Während Unternehmen durch ihre Personalabteilung und Rechtsabteilung gestützt werden, mangelt es den meisten Arbeitnehmern oft ...

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer


Arbeitgeber

Unter vielen Arbeitgebern und Unternehmen herrscht nach wie vor die Meinung, dass sie bei Rechtsstreiten zumeist unterliegen, da Arbeitsgerichte ihnen gegenüber eine eher ablehnende Haltung einnehmen. Zutreffender ist jedoch ...

Arbeitsrecht für Arbeitgeber


Abfindung

Sobald ein Arbeitsverhältnis beendet werden soll, kommt schnell der Begriff der Abfindung ins Spiel. Doch was genau ist eine Abfindung und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit überhaupt ein Anspruch ...

Abfindung im Arbeitsrecht


Abmahnung

Wer das Wort Kündigung hört, assoziiert im Regelfall auch den Begriff Abmahnung. Doch was genau ist eigentlich eine Abmahnung, wer kann sie aussprechen und welche rechtlichen Vorgaben existieren für Abmahnungen? Erfahren Sie dazu mehr im Folgenden ...

Abmahnung im Arbeitsrecht


Arbeitsvertrag

Jeder, der in das Berufsleben eintaucht, wird früher oder später mit einem Arbeitsvertrag konfrontiert werden. Über diesen Vertrag werden die gegenseitigen Leistungen und Verpflichtungen der beiden Vertragsparteien festgehalten. Arbeitsverträge können mitunter ...

Arbeitsvertrag im Arbeitsrecht


Arbeitszeugnis

Nach Beendigung eines Arbeitsverhältnisses haben Arbeitnehmer das Recht, ein sog. Arbeitszeugnis zu erhalten, in dem ihre Leistungen in entweder ausführlicher oder kompakter Form festgehalten sind. Informationen zu Mindestangaben und Formulierungsvorschriften finden Sie im Folgenden ...

Arbeitsrecht & Arbeitszeugnis


Kündigung

Eine Kündigung läutet das Ende eines Arbeitsverhältnisses ein, wobei es verschiedene Arten der Kündigung, mit entsprechend unterschiedlichen Voraussetzungen, gibt. War die Kündigung rechtens? Wurden die Fristen eingehalten? Durch genaue Prüfung ...

Arbeitsrecht Kündigung


Kündigungsschutz

Damit Kündigungen nicht willkürlich ausgesprochen werden können, existieren der sog. allgemeine Kündigungsschutz, sowie der besondere Kündigungsschutz. Um gegen eine Kündigung vorzugehen, besteht außerdem noch die Möglichkeit, eine ...

Arbeitsrecht Kündigungsschutz